FAQ zu Planung und Controlling

Strafsteuer:

Strafsteuer auf Investmentfonds europarechtswidrig

Als „Strafsteuer“ bezeichnet wird jene in § 6 des Investmentsteuergesetzes genannte Pauschalsteuer für intransparente Fonds. (26.11.2014)

Funktionen

zum Seitenanfang

Themenübersicht

Steuerprogramme Versicherungspflichtgrenze Kleidergeld Veräußerungserlös Investition Kosten Verschonungsabschlag Kapitalabfluss Dienstwagenbesteuerung Inventur Bestandsveränderung Meldepflicht Urlaubszeit Dauerfristverlängerung Doppelte Haushaltsführung PKW Finanzgericht Grundsteuer Förderung Vorfinanzierungsproblematik Kraftfahrzeugsteuer Progression Reform Auslandsreise Belastung Betriebsausgaben Veranlagung bargeldlos Solidaritätszuschlag Informationsaustauschgesetz Transparenzvorschrift Dienstjubiläum Bankpleiten Konjunktur Feiertagszuschlag EU-Beihilfeentscheidung Haustierbetreuungskosten Abschaffung Teilwertabschreibung Rentenversicherung Umsatzsteuererklärung Sonntagsarbeit Gewinnausschüttung Steuerschuld Sachzuwendung Kredit Steueränderungen Freigrenze Behindertenpauschbeträge Flexi-Rente